Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

Friedensprojekte, Seminare und Kurse zu aktuellen Themen

Für Schulen, Heime, Angehörige sozialer und medizinischer Berufe, Ausbildungsstätten, Gemeinden- und Schulbehörden, Elternschulen

Ganzheitliche Lösungskonzepte und konkrete Anregungen zu den Themen:

  • Friedensprojekte für Familien, Schulen, Institutionen und Gemeinden
  • Konfliktmanagement und Friedenserziehung für Familien und Schulen
  • Peace-Management und Friedenskultur
  • Zum Thema Werte
  • Leitbildentwicklung
  • Das Team als schöpferische Einheit
  • Gewalt, Rassismus und sexueller Missbrauch
  • Sexualität und Menschenwürde
  • Menschenrechte und ethisch-moralische Erziehung
  • Fremdsein überwinden - interkulturelle Entwicklung und Zusammenarbeit
  • Traumbild-Seminar: Träume verstehen und kreativ umsetzen
  • Prävention von Depression und Sucht

 

English

Ziele / Inhalte:

  • Friedensprojekte werden den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend ausgearbeitet.
  • Erhöhung der sozialen und pädagogischen Kompetenzen.
  • Überwindung von Schwierigkeiten durch eine ganzheitliche, neue Sicht und durch entsprechend neues Verhalten
  • Das Team als soziale Einheit
  • Stärkung des gegenseitigen Vertrauens und Förderung der Fähigkeit, Probleme kooperativ anzugehen. Freisetzung des schöpferischen Potentials
  • Konflikte als Chancen der Persönlichkeitsbildung wahrnehmen. Abbauen von Vorurteilen. Grundlagen der psychosozialen Prävention entwickeln
  • Verbesserung der Arbeitszufriedenheit und der Arbeitseffizienz durch Stützung und Ermutigung im Team
  • Einführung in die Friedenserziehung als effektive Möglichkeit der Überwindung von Gewalt und Aggression
  • Bewusstseinserweiterung und Suchtprävention
  • Vorbeugen und Überwinden von Sinnkrisen
  • Zusammenleben in der interkulturellen Gesellschaft

 

Ort: Walenstadt oder am Arbeitsplatz der Kursteilnehmer/innen

 

Zeit: Nach Vereinbarung, längerfristiges Projekt oder ein oder mehrere Kursabende oder Kurstage

 

Kursleitung: Dr. phil. Assad Ghaemmaghami

Psychologe, Psychotherapeut, Erwachsenenbildner, Lehranalytiker und Leiter der Akademie

 

Internationales Friedensseminar

Das Internationale Friedensseminar ist ein weiteres wissenschaftliches und kulturelles Friedensprojekt der Akademie in Walenstadt, welches in Zusammenarbeit mit den folgenden gemeinnützigen Vereinen veranstaltet wird:

  • Internationaler Verein für Elternbildung,
  • Internationaler Verein für Gerechtigkeit, Menschenrechte, Berufs- und Amtsehre,
  • Förderverein der internationalen Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

 Weitere Informationen

Seniorenakademie

Da die Internationale Akademie und die Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit für das Prinzip der Einheit in der Vielfalt einstehen und den Beitrag der Senioren als besonders wertvoll schätzen, sind alle Kurse der Akademie ebenso für Senioren offen.

Kontakt Walenstadt:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Staadweg 3
Postfach 57
8880 Walenstadt
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Kontakt Zürich:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Greifenseestrasse 29
8050 Zürich Oerlikon
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Copyright © 2017 International Academy for Human Sciences and Culture

 

Homepageleitung: Dr. Assad Ghaemmaghami, Psychotherapeut ASP und FSP, Walenstadt

 

Homepagegestaltung: Páyá Ghaemmaghami, MLaw, Walenstadt

 

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

Menü

Internationale Akademie
für Humanwissenschaften und Kultur

Ganzheitliche Lösungskonzepte und konkrete Anregungen zu den Themen:

 

  • Friedensprojekte für Familien, Schulen, Institutionen und Gemeinden
  • Konfliktmanagement und Friedenserziehung für Familien und Schulen
  • Peace-Management und Friedenskultur
  • Zum Thema Werte
  • Leitbildentwicklung
  • Das Team als schöpferische Einheit
  • Gewalt, Rassismus und sexueller Missbrauch
  • Sexualität und Menschenwürde
  • Menschenrechte und ethisch-moralische Erziehung
  • Fremdsein überwinden - interkulturelle Entwicklung und Zusammenarbeit
  • Traumbild-Seminar: Träume verstehen und kreativ umsetzen
  • Prävention von Depression und Sucht

 

Ziele / Inhalte:

  • Friedensprojekte werden den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend ausgearbeitet.
  • Erhöhung der sozialen und pädagogischen Kompetenzen.
  • Überwindung von Schwierigkeiten durch eine ganzheitliche, neue Sicht und durch entsprechend neues Verhalten
  • Das Team als soziale Einheit
  • Stärkung des gegenseitigen Vertrauens und Förderung der Fähigkeit, Probleme kooperativ anzugehen. Freisetzung des schöpferischen Potentials
  • Konflikte als Chancen der Persönlichkeitsbildung wahrnehmen. Abbauen von Vorurteilen. Grundlagen der psychosozialen Prävention entwickeln
  • Verbesserung der Arbeitszufriedenheit und der Arbeitseffizienz durch Stützung und Ermutigung im Team
  • Einführung in die Friedenserziehung als effektive Möglichkeit der Überwindung von Gewalt und Aggression
  • Bewusstseinserweiterung und Suchtprävention
  • Vorbeugen und Überwinden von Sinnkrisen
  • Zusammenleben in der interkulturellen Gesellschaft

 

Ort: Walenstadt oder am Arbeitsplatz der Kursteilnehmer/innen

 

Zeit: Nach Vereinbarung, längerfristiges Projekt oder ein oder mehrere Kursabende oder Kurstage

 

Kursleitung: Dr. phil. Assad Ghaemmaghami

Psychologe, Psychotherapeut, Erwachsenenbildner, Lehranalytiker und Leiter der Akademie

 

Internationale Akademie
für Humanwissenschaften und Kultur

Menü

English

Friedensprojekte, Seminare und Kurse zu aktuellen Themen

Für Schulen, Heime, Angehörige sozialer und medizinischer Berufe, Ausbildungsstätten, Gemeinden- und Schulbehörden, Elternschulen

Ganzheitliche Lösungskonzepte und konkrete Anregungen zu den Themen:

 

  • Friedensprojekte für Familien, Schulen, Institutionen und Gemeinden
  • Konfliktmanagement und Friedenserziehung für Familien und Schulen
  • Peace-Management und Friedenskultur
  • Zum Thema Werte
  • Leitbildentwicklung
  • Das Team als schöpferische Einheit
  • Gewalt, Rassismus und sexueller Missbrauch
  • Sexualität und Menschenwürde
  • Menschenrechte und ethisch-moralische Erziehung
  • Fremdsein überwinden - interkulturelle Entwicklung und Zusammenarbeit
  • Traumbild-Seminar: Träume verstehen und kreativ umsetzen
  • Prävention von Depression und Sucht

 

Ziele / Inhalte:

  • Friedensprojekte werden den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend ausgearbeitet.
  • Erhöhung der sozialen und pädagogischen Kompetenzen.
  • Überwindung von Schwierigkeiten durch eine ganzheitliche, neue Sicht und durch entsprechend neues Verhalten
  • Das Team als soziale Einheit
  • Stärkung des gegenseitigen Vertrauens und Förderung der Fähigkeit, Probleme kooperativ anzugehen. Freisetzung des schöpferischen Potentials
  • Konflikte als Chancen der Persönlichkeitsbildung wahrnehmen. Abbauen von Vorurteilen. Grundlagen der psychosozialen Prävention entwickeln
  • Verbesserung der Arbeitszufriedenheit und der Arbeitseffizienz durch Stützung und Ermutigung im Team
  • Einführung in die Friedenserziehung als effektive Möglichkeit der Überwindung von Gewalt und Aggression
  • Bewusstseinserweiterung und Suchtprävention
  • Vorbeugen und Überwinden von Sinnkrisen
  • Zusammenleben in der interkulturellen Gesellschaft

 

Ort: Walenstadt oder am Arbeitsplatz der Kursteilnehmer/innen

 

Zeit: Nach Vereinbarung, längerfristiges Projekt oder ein oder mehrere Kursabende oder Kurstage

 

Kursleitung: Dr. phil. Assad Ghaemmaghami

Psychologe, Psychotherapeut, Erwachsenenbildner, Lehranalytiker und Leiter der Akademie

 

Internationales Friedensseminar

Das Internationale Friedensseminar ist ein weiteres wissenschaftliches und kulturelles Friedensprojekt der Akademie in Walenstadt, welches in Zusammenarbeit mit den folgenden gemeinnützigen Vereinen veranstaltet wird:

  • Internationaler Verein für Elternbildung,
  • Internationaler Verein für Gerechtigkeit, Menschenrechte, Berufs- und Amtsehre,
  • Förderverein der internationalen Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

 Weitere Informationen

Seniorenakademie

Da die Internationale Akademie und die Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit für das Prinzip der Einheit in der Vielfalt einstehen und den Beitrag der Senioren als besonders wertvoll schätzen, sind alle Kurse der Akademie ebenso für Senioren offen.

Kontakt Walenstadt:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Staadweg 3
Postfach 57
8880 Walenstadt
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Kontakt Zürich:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Greifenseestrasse 29
8050 Zürich Oerlikon
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Copyright © 2017 International Academy for Human Sciences and Culture

 

Homepageleitung: Dr. Assad Ghaemmaghami, Psychotherapeut ASP und FSP, Walenstadt

 

Homepagegestaltung: Páyá Ghaemmaghami, MLaw, Walenstadt