Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

Publikationen

Wissenschaftliche Arbeiten und Publikationen (Auswahl)

  • Ezzatollah Ghaemmaghami, Assadollah Ghaemmaghami,
    Liebevoll denken – intelligent lieben / Der Beitrag der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit, Peace Academy Creations, Walenstadt 2011
  • Paya Ghaemmaghami,
    The Unarmed Spearhead, Peace Academy Creations, Walenstadt 2010
  • Pearl Ghaemmaghami,
    Forgiveness and the Perception of Time Remaining in Young, Middle-Aged and Elderly Adults, Lizentiatsarbeit an der Universität Zürich, Betreuung: Dr. Mathias Allemand, Referent: Prof. Dr. Mike Martin, Zürich 2007
  • Catherine Ghaemmaghami, Assadollah Ghaemmaghami,
    The First Peace Educator—Mothers and Peace, Präsentation am Internationalen Seminar „Friedenserziehung - Theorie und Praxis", Walenstadt 2005
  • Pearl Ghaemmaghami,
    Growing up among Cultures—Living with Mankind, Präsentation am Internationalen Seminar „Ein Dialog der Kulturen – Eine Kultur des Friedens", Walenstadt 2001
  • Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur,
    Sind so kleine Füsse – Zur Psychologie der Sicherheit der Kinder im Strassenverkehr, mit Beiträgen von Heinz Bänziger, Lina Dürr, Madeleine Gabathuler, Ursula Germann, Assadollah Ghaemmaghami und René Witwer; Touring Club Schweiz, Vernier 2000
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Liebevoll denken – intelligent lieben / Grundsätzliche Überlegungen zu Gewalt und Friedfertigkeit, Auf der Suche nach einer Psychiatrie ohne Gewalt, Schriftenreihe der Schweizerischen Stiftung Pro Mente Sana Nr. 19, Zürich 1997
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Von einem neuen Menschenbild zu neuen Möglichkeiten umfassender Hilfeleistung für psychologisch-pädagogische und soziale Berufe, Psychologie & Erziehung, Zeitschrift der Schweizerischen Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie SKJP, Nr. 2/Vol. 20, 1995
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Unterwegs zur Schule als pädagogische Einheit, Schweizerische Lehrerinnen- und Lehrer-Zeitung, 1995
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Friedenserziehung ist unumgänglich, Schweizerische Lehrerinnen- und Lehrer-Zeitung, 1992
  • Lina Dürr, Assadollah Ghaemmaghami,
    Richtziel Gewaltlosigkeit, Schweizerische Lehrerinnen- und Lehrer-Zeitung, 1992
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Ganzheitliches Drogentherapiemodell und Präventiv-Erziehung, Dissertation an der Universität Zürich, Leitung: Prof. Dr. K. Widmer, Zürich 1986
  • Assadollah Ghaemmaghami,
    Entwicklung und Begegnung, Lizentiatsarbeit an der Universität Zürich, Zürich 1978

English

Artikel in Zeitschriften und Zeitungen und Fernseh- und Rundfunkbeiträge (Auswahl)

  • Psychoscope (Zeitschrift der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP), vom Juni 2011
    Susanne Birrer, Porträt: Dr. Assad Ghaemmaghami
  • St. Galler Tagblatt vom 16. Juli 2009,
    Einsatz für Frieden und Familie
  • Liechtensteiner Volksblatt vom 17. Juli 2009,
    Familie und Frieden
  • Liechtensteiner Vaterland vom 17. Juli 2009,
    Familie und Frieden - Friedensseminar
  • Sarganserländer vom 16. Juli 2009,
    Der Frieden stand im Mittelpunkt
  • Sarganserländer vom 18. Mai 2009,
    „Kein Frieden in der Welt ohne Frieden in der Familie“
  • Sarganserländer vom 5. Juni 2008,
    „Erziehung ist die höchste aller Künste“
  • Sarganserländer vom 18. September 2008,
    Über Liebe und Partnerschaft
  • Sarganserländer vom 30. Juni 2008,
    Internationales Friedensseminar
  • Sarganserländer vom 15. Juli 2008,
    Zum Frieden beitragen
  • St. Galler Tagblatt vom 11. Juli 2005,
    Seminar für Friedenserziehung
  • Liechtensteiner Volksblatt vom 21. Juni 2002,
    Erziehung des Herzens – Internationales Seminar in Walenstadt
  • Liechtensteiner Volksblatt vom 9. August 2000,
    „Sind so kleine Füsse…“ – Neue TCS-Broschüre rechtzeitig zum Schulbeginn
  • Werdenberger und Obertoggenburger vom 21. Januar 1999,
    W&O ist interaktiv – Erster Chat in der Redaktion
  •  Werdenberger und Obertoggenburger vom 19. Januar 1999,
    Die Vernunft wird immer öfters von der Gewalt besiegt
  • Sarganserländer vom 9. Januar 1998,
    „Mut zur Erziehung“ – Projekt in der Schulgemeinde Valens
  • Werdenberger und Obertoggenburger vom 8. Januar 1998,
    Neues Schulprojekt ermutigt zur Erziehung
  • Liechtensteiner Volksblatt vom 19. April 1997,
    „Gewalt in der Schule“ – Vortrag veranstaltet von der Elternvereinigung der Primarschule Triesen
  • Sarganserländer vom 14. November 1995,
    Friede als höchstes Gut
  • Werdenberger und Obertoggenburger vom 10./11. Februar 1995,
    Toleranz und Liebe gegen Rassismus und Gewalt
  • Der Schweizerische Kindergarten von Januar 1993
    Liebe als Leitstern
  • Sarganserländer vom 30. Oktober 1992,
    Zwischenmenschliche Beziehungen entfalten
  • Tele Südostschweiz, im Juli 2004,
    Konfliktforschung – Beitrag zum Internationalen Seminar 2004: Ost und West – Zusammenprall der Kulturen oder Entwicklung zur Ganzheit
  • Radio Ri, Live Talk vom 24. April 2004,
    Eine Brücke zum Frieden

Themenliste der Abschlussarbeiten von Studierenden an der Internationalen Akademie für Humanwissenschaften und Kultur (Auswahl)

  • Christina Bergflödt,
    Bettina - Eine Lehrerin begleitet ihre Schülerin
  • Franziska Böni Nguy,
    Kinder brauchen Frieden - Friedenserziehung in der Primarschule
  • Anna Bosshard-Knobel,
    Künstlerisches Schaffen im Zusammenhang mit der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Rome Canonica Beham,
    Ein Nachschlagewerk zu verschiedenen Aspekten der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Madeleine Gabathuler-Schedler,
    Eine offene Zitatensammlung zu den Themen: Familie, Erziehung und Frieden
  • Heidi Gunawardena,
    Ein ABC der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Rita Magdalena Hasler,
    Symbol-Uhr und Tagebuch vom Sommer 97 - Sommer 98
  • Erika Himmelberger,
    Zusammenfassung und Leitsätze der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Carmen Hofmänner,
    Der Blinde und das Licht der Liebe
  • Corina Jud,
    Schlüsselsätze zur Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Monika Kohler-Gmür, Helen Zimmermann,
    Das wiedergewonnene Lachen
  • Margrith Köppel,
    Eltern von Kindern mit einer Behinderung lernen neu zu leben
  • Judith Manhart,
    Serenas Traum
  • Trudi Meier, Maria Rohner
    Sinas Traum
  • Gabriela Muff-Wirth,
    Farbe
  • Silvia Müller-Mettler,
    Friedenserziehung bei Kindern und Jugendlichen aus der Sicht der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Susi Ramer,
    Die Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit in Beziehung zu Sterben, Tod und Trauer - gestern und heute
  • Rösli Rohner,
    Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit - Bilder und Gedanken
  • Gaby Rüegg-Gulde,
    …das Leben wie die Gezeiten des Meeres
  • Hanspeter Schmid,
    Ganzheitliche Förderung in allen drei Kompetenzen - Sach-, Sozial- und Selbstkompetenz
  • Peter Schumacher,
    Ausgegrenzt mitten in der Gesellschaft... Anpassung als Sucht!
  • Caroline-Maria Dietrich,
    Wie höre ich, wie hörst du, wie hören wir einander zu?
  • Elvira Steiner,
    Das Leben ist zum Glücklichsein geschaffen
  • Marianne Stoffel,
    Betreuung von Menschen mit Behinderungen im Lichte der Psychologie der Erkenntnis- und Liebesfähigkeit
  • Marianne Stoffel,
    Die Freude, eine Emotion des Menschen
  • Peter Truffer,
    Von der Raupen- zur Schmetterlingskultur
  • Annarös Vögeli,
    Leben unter erschwerten Bedingungen - Jacques Lusseyran und Christy Brown
  • Brigitte Werder-Urech,
    Träume
  • Astrid Wille,
    Lachen

Kontakt Walenstadt:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Staadweg 3
Postfach 57
8880 Walenstadt
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Kontakt Zürich:

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur
Dr. A. Ghaemmaghami
Greifenseestrasse 29
8050 Zürich Oerlikon
Tel. 081 710 21 21
Fax. 081 710 21 22
E-Mail: info@peace-academy-society.org

Copyright © 2017 International Academy for Human Sciences and Culture

 

Homepageleitung: Dr. Assad Ghaemmaghami, Psychotherapeut ASP und FSP, Walenstadt

 

Homepagegestaltung: Páyá Ghaemmaghami, MLaw, Walenstadt

 

Internationale Akademie für Humanwissenschaften und Kultur

Menü

Internationale Akademie
für Humanwissenschaften und Kultur